Storchenmeldungen vom Storchenbetreuer Wilfried Glauch


2020


Bild: W.Glauch
Bild: W.Glauch

Die Störche sind noch im Winterquartier oder schon auf den Rückweg zu den Sommerquartieren bei uns.
Bevor sie hier ankommen habe ich am 17. Januar den Horst in Hellwege für die Störche gereinigt.
Mit dem Steiger des Kreises und Henrik Scheunemann von der unteren Naturschutzbehörde wurde der Horst stabilisiert und gereinigt. Eine Menge Material wurde abgetragen um die Durchlässigkeit bei Regen zu gewährleisten. Die Mulde wurde mit frischen Hackschnitzeln wieder aufgefüllt.

Nun können die Störche kommen. 


Stemmen:


Hellwege:


Freetz:


Sotrum:


Jeersdorf:


Hassendorf:

Bild: W. Glauch
Bild: W. Glauch

Buchholz:

D


Hatzte:

Bild: W. Glauch
Bild: W. Glauch

Lauenbrück:


Ahausen:

Bild: W. Glauch
Bild: W. Glauch

Wilstedt:

A