Programm im April


Sonntag, 28. April, 7 bis 9 Uhr – Vogelkundlicher Spaziergang

Frühjahrskonzert im Morgengrauen

Foto: Hans Pollin
Foto: Hans Pollin

Bei dieser naturkundlichen Wanderung führen Sie der NABU-Vogelkundler Holger Bargemann und der Ornithologe Fritz Ibold in die Wasserfuhren. Dieser mit Eichen, Buchen und Nadelholzbewachsene Geestrücken liegt zwischen Wiedau- und Rodauniederung. Dort werden Sie Singdrosseln, Rotkehlchen und Laubsängerhören und mit ein bisschen Glück auch sehen können. Außerdem lernen Sie das Beweidungsprojekt auf den NABU-eigenen Feuchtwiesen kennen – ein sehr guter Lebensraum für Schwarzkehlchen, Feldschwirl und Neuntöter.

Treffpunkt: Rotenburg, Verlängerung Stockforthsweg, Brücke über die Rodau