Programm im Januar


05. bis 07. Januar 2018 – Mitmachaktion

NABU ruft zur "Stunde der Wintervögel" auf

Wie entwickeln sich die Bestände von Amsel, Drossel, Fink und Spatz? Dazu liefert diese bundesweite Mitmach-Aktion wichtige Daten. Mehr als 136.000 Vogelfreunde haben sich 2018 daran beteiligt – ein neuer Rekord. Im Landkreis Rotenburg waren es fast 500. Machen auch Sie mit und entdecken Sie die Vielfalt an Wintervögeln in Ihrem Garten. Lernvideos und viele weitere Tipps zum Vogelbestimmen sowie die Teilnahmeformulare gibt es unterwww.stundederwintervoegel.de. Ab Anfang Januar liegen Faltblätter auch in Gemeindebüros, Volksbanken, Sparkassen und bei Buch& Aktuelles in Rotenburg aus. 


Montag, 7. Januar, 19.30 Uhr – Bildvortrag

Im Fokus: Feldlerche und Rotmilan

Bild: C. Bosch
Bild: C. Bosch

Der NABU hat die Feldlerche zum Vogel des Jahres 2019 gekürt. Und die Niedersächsische Ornithologische Vereinigung stellt den Rotmilan in den Mittelpunkt ihrer diesjährigen Kartierung. In seinem Bildvortrag stellt der Vogelkundler Robin Maares Ihnen die Besonderheiten der beiden Arten vor und erläutert, warum gerade diese Vögel gerade jetzt in den Fokus geraten sind.

Treffpunkt: Heimathaus Rotenburg, Burgstraße 2